Sonntag, 7. Mai 2017

Auf den Nadeln im Mai 2017

Nachdem ich im April etwas Stress hatte mit meiner Strickerei, weil ich unbedingt mein Frühlingsjäckchen pünktlich zum Finale fertig haben wollte und auch den Mystery-Shawl nach Stephen West - ich hatte hier darüber berichtet - stricke ich im Mai ein einfaches Tuch:

Nur rechte und linke Maschen!



Nach dieser Anleitung von Lanade: "Modern Love".

Aus der Online-Wolle, Supersocke, 4-fach, Silk-Color. Durch den Seidenanteil von 20% ist sie herrlich weich.

Ich stricke mit Nadel Nr. 3 so ganz entspannt vor mich hin. 













Viel sieht man noch nicht... 
An der oberen Kante werden jede Reihe Maschen zugenommen, so dass sie gerade wird. Dadurch bildet sich eine sanfte Rundung an der unteren Kante, die mit einer Rüsche abgeschlossen wird. 

Das ist mein "Zwischendurch"-Projekt bei langen Autofahrten oder Wartezeiten.

Und was wird sonst noch im Mai gestrickt? Zu sehen im Maschenfein-Blog!

Viel Spaß beim Selbermachen!
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen